Auszeichnung unserer treuen Mitarbeiter

Im Dezember ehrten wir unsere besonders treuen Mitarbeiter:

 

Walter: "Kieskutscher" 30 Jahre in der Firma - der Profi am Kipper (2.v.l.)

 

Mario: 20 Jahre - Spezialist am Kranauto, immer "on the road" (4.v.l.)

 

Monika: 20 Jahre - unsere Buchhalterin - da passt jeder Cent (Bild Mitte) 

 

Wir bedanken uns für eure Treue, Tatkraft und Ausdauer!

 

Firmenwandertag           Sept. 2018

 

Ende September wanderten wir bei herrlichem Wetter mit unseren Mitarbeitern entlang des Thurytals in Freistadt. In gemütlicher Runde genossen wir die Abendsonne auf der Terrasse unseres Mitarbeiters "Roli".

 

Danke für die Einladung!

FEST DER STEINE  6. - 8 . April 2018      "Wir wissen, wie es geht!"

 

Liebe Kunden, liebe Besucher!

 

Rechtzeitig zu unserer Hausmesse kehrte endlich der Frühling ein und mit vollem Elan bereiteten wir unser Fest vor. Wir fertigten eine neue Pflaster-Musterfläche, richteten im Schauraum einen Informationsstand über "Licht im Garten" ein und konnten wieder viele Neuheiten präsentieren.

 

Das Wochenende stand dann ganz im Zeichen von Informationen und Ideen rund um die Außengestaltung von Beton- und Natursteinen. Wir freuten uns über den regen Besuch und hoffen, dass wir mit unseren Antworten weiterhelfen konnten. Für offen gebliebene Fragen stehen wir natürlich jederzeit zur Verfügung.   

 

 

 

GÜTESIEGEL DER BETRIEBLICHEN GESUNDHEIT 

 

                       Wiederverleihung für 3 Jahre

 

 

 

Am 6. Februar 2018 waren wir bereits zum 3. Mal zur Verleihung des Gütesiegels für Betriebliche Gesundheitsförderung im Ursulinenhof, Linz geladen. 

 

Kriterien für das Gütesiegel sind Qualität, Erfolg und eine nachhaltige Wirkung auf die Gesundheit unseres Unternehmens sowie unserer Mitarbeiter/innen. 

 

 

85 Jahre Firma Kaltenberger - 20 Jahre Gerhard Kaltenberger

und Ehrungen von langjährigen Mitarbeitern

Das haben wir natürlich gefeiert!                                  Dez 2017

FAHRERSCHULUNG C95 mit eigenem LKW

Im Dezember 2017 führten unsere LKW-Fahrer Fahrsicherheitstrainings mit den eigenen LKWs durch. Auch Ladungssicherung sowie Umweltsicherheit sind Themen, welche immer wieder diskutiert werden. Der nachfolgender Film gibt dazu einen kurzen Einblick: 

AUSZEICHNUNG zum Familien-Traditionsbetrieb

Am 12. September 2017 erhielten wir von der Wirtschaftskammer OÖ die Auszeichnung zum Familien-Traditionsbetrieb (Gründung 1932). Großen Dank geben wir unseren Vorfahren, dem Unternehmensgründer Anton Kaltenberger sen. (Großvater) und Vater Anton junior weiter.  Die Auszeichnung sowie unsere Firmenerfolge spornen uns weiter an, unseren Kunden "Mühlviertler Handschlagqualität" und unseren Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz zu bieten.

 

Bedanken möchten wir uns aber auch bei all unseren langjährigen und treuen Kunden, die uns immer wieder ihr Vertrauen schenken. DANKE!

 

FEST DER STEINE 2017  "Wir haben die Idee für Ihre Terrasse!"

Bei Kaiserwetter luden wir auch heuer wieder drei Tage lang zu unserem Fest der Steine mit vielen Anregungen für die Außengestaltung mit Natur- und Betonsteinen ein. Bei der Messe gab es außerdem Tröge aus Granit oder Stein, Brunnen, Hochbeete, Tritt- und Blockstufen, Kugeln und viele andere Accessoires für den Garten zu reduzierten Messepreisen zu kaufen.

 

Wir freuten uns über den regen Besuch bzw. das Interesse an unseren Produkten. Drei Tage lang standen wir Rede und Antwort zu allen Fragen rund um die Außengestaltung. Falls wir jedoch jemanden im Trubel des Festes übersehen haben, möchten wir uns dafür entschuldigen und gleichzeitig darum bitten, sich nicht zu scheuen bei uns anzurufen oder einfach bei uns im Büro vorbeizuschauen. 

 

Bei unserem Schätzspiel galt es die Anzahl der Rollschottersteine in einem 3-Liter-Glas zu erraten. Es waren 518 Steine.

 

Die glückliche Gewinnerin unserer "Steinpreise" war Margarete N. mit 517 Steinen, gefolgt von Richard M. mit 508 und Vanessa W. mit 530 Steinen. 

 

FEST DER STEINE 2016       "Wohlfühlen im Freien"

Liebe Haus- und GartenbesitzerInnen, möchten Sie Ihren Garten sanieren oder ist nun nach dem Hausbau der Außenbereich an der Reihe, haben Sie die Zufahrt noch zu richten oder wollen Sie einfach ein lauschiges Platzerl im Garten schaffen, ... dann sind Sie bei uns richtig." 

 

Mit diesem Satz luden wir vom 1. - 3. April zu unserem "3. Fest der Steine" und viele BesucherInnen sind dieser Einladung bei herrlichem Wetter gefolgt. 

 

Wie schon im letzten Jahr gab es Fachvorträge zur Pflasterverlegung sowie zur Reinigung von Pflasterflächen.   

  

Was erwartete die BesucherInnen sonst noch: 

  • Musterflächen mit verschiedenen Pflaster- und Verlegearten (ganzjährig)
  • erweiterter Schauraum mit Ideen für die eigene "Wohlfühloase" (ganzjährig)
  • Gestaltungselemente wie Sitzplätze, Tische, Hochbeete, Tröge, Brunnen, ...
  • Reinigungsprodukte für Beton- und Natursteinflächen (ganzjährig)
  • Findlingsskulpturen - Steinkunst und
  • schließlich drei Tage lang Beratung, Beratung, Beratung... 

Nochmals einen herzlichen Dank an all unsere BesucherInnen, die sich für unseren Betrieb und unsere Leistungen interessiert haben. Falls wir aufgrund des regen Andrangs die eine oder andere Antwort schuldig geblieben sind, möchten wir das natürlich nachholen. Als scheuen Sie sich nicht, bei uns anzurufen oder persönlich vorbeizuschauen.

 

Beim Gewinnspiel mit der Frage: "In welchen drei Geschäftsfeldern ist Fa. Kaltenberger tätig?" haben viele richtig geantwortet: Antwort 2 Außengestaltung mit Natur- und Betonsteinen, Transporte und Baustoffhandel.

 

Gewonnen haben folgende TeilnehmerInnen:

1. Preis: Andreas R., Schönau        eine bepflanzte Granitschale

2. Preis: Josef H., Mitterkirchen      einen Granit-Weinkühler mit einer Flasche Wein

3. Preis: Miriam E., Gutau              eine Trittplatte "Versteinertes Holz"

4. Preis: Wolfgang H., Schönau      eine Granitkugel

 

Wir gratulieren unseren GewinnerInnen sehr herzlich! 

 


Fest der Steine 

 

27. - 29. März 2015


 

Unter dem Motto "Wer möchte die schönste Terrasse? Wir zeigen, wie es richtig geht!" luden wir auch heuer wieder zu unserer Ausstellung ein. Drei Tage lang standen wir allen Interessierten Rede und Antwort rund ums Thema Außengestaltung mit Beton- und Natursteinen. 

 

  • Fachvortrag: richtige Terrassenverlegung (Hr. Daniel von Fa. Häusler)
  • Musterflächen mit verschiedenen Pflaster- und Verlegearten
  • Schauraum mit Ideen für die eigene "Wohlfühloase"
  • Gestaltungselemente wie Sitzplätze, Tische, Hochbeete, Tröge, Brunnen, ...
  • Reinigungsprodukte für Beton- und Natursteinflächen

 

Herzlichen Dank all unseren Besuchern, die sich für unseren Betrieb, unsere Produkte und Dienstleistungen interessiert haben. Wir haben uns bemüht, für jeden etwas Intessantes zu bieten. 

 

Sind noch Fragen offen geblieben? Dann bitte ganz einfach bei uns anrufen oder persönlich im Büro vorbeischauen. 

 

Beim Gewinnspiel mit der Frage: "Von welcher Generation wird der Kaltenberger momentan geführt?" haben natürlich wieder viele richtig geantwortet: Der Kaltenberger wird von der dritten Generation geführt.

 

Gewonnnen haben folgende Besucher:

 

1. Preis: Helga J., Königswiesen

2. Preis: Andrea R., Schönau

3. Preis: Martin L., Waldburg

4. Preis: Maria L., Perg

 

Wir gratulieren den Gewinnern sehr herzlich!


Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung

1. Verlängerung von 2015 - 2017

(Erstverleihung 2011 - 2014)

 Seit 2011 betrachten wir unseren Betrieb auch kritisch unter den Augen der „Betrieblichen Gesundheit“ und wir haben mit unserem Projekt „Mia san g`sund“ von der OÖ Gebietskrankenkasse das „Gütesiegel der Betrieblichen Gesundheit“  erhalten. Unser Betrieb entwickelt sich weiter und wir konzentrieren uns stets darauf, auftretende Engpässe bzw. Ressourcen zu erkennen und demgemäß den eingeschlagenen Weg immer wieder anzupassen.

 

Am 3. Februar 2015 wurde uns nun die „1. Verlängerung des Gütesiegels für Betriebliche Gesundheitsförderung“ als Dank für unseren persönlichen Einsatz verliehen.

 

Was ist Betriebliche Gesundheitsförderung?

 

Der Begriff ist nicht einfach zu definieren, da Gesundheitsförderung in jedem Betrieb anders aussehen muss. Betriebliche Gesundheitsförderung verlangt, dass man für sich und seine Mitarbeiter Rahmenbedingungen schafft, so dass trotz höchstem Arbeitseinsatz die Erhaltung bzw. Förderung der Gesundheit möglich ist. Und da gibt es natürlich die unterschiedlichsten Faktoren zu beachten.

 

Wir freuen uns über die Verlängerung des Gütesiegels und sind uns unserer guten Mitarbeiter, die Qualitätsarbeit leisten, bewusst. 

Fest der Steine / 4. - 6. April 2014

Vielen Dank all unseren Besuchern und Kunden beim Fest der Steine.

 

Wir haben in diesen Tagen versucht, möglichst viele Informationen und Anregungen für die Verlegung von Natur- oder Betonsteinen weiterzugeben. Sicherlich haben wir jedoch aus Zeitgründen nicht allen Besuchern die nötige Aufmerksamkeit schenken können. Das tut uns natürlich leid und wir beantworten offen gebliebene Fragen gerne. Bitte kontaktieren Sie uns.

 

Unser Schauraum ist von Mo - Fr 7.30 - 12.00 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr, Sa 7.30 - 12.00 geöffnet. Hier gibt es Ideen für Ihren Garten, Hauszugang oder sonstige Plätze. Gerne können Sie auch unsere Außenmusterflächen, auf welcher verschiedene Verlegungsarten von Beton- und Natursteinen dargestellt sind, besichtigen.

 

Unsere Gäste haben sich aber auch an unseren Ausstellungsstücken erfreut. Besonders die Serie aus Beton "Versteinertes Holz" - Tröge, Tische, Bänke, Hochbeet, Mähkanten, Trittholz usw. hat unsere Besucher fasziniert.

 

Bei unserem Gewinnspiel mit der Frage: "Wie lange gibt es den Kaltenberger schon?" haben viele richtig geantwortet: Es gibt ihn schon 80 Jahre.

 

Gewonnen haben folgende Personen:

1. Preis: Thomas H., Unterweißenbach

2. Preis: Veronika P., Schönau

3. Preis: Maria M., Tragwein

4. Preis: Maria L., Pregarten und

5. Preis: Monika L., Waldburg

 

Wir gratulieren den Gewinnern sehr herzlich!